Leitung Elementarpädagogik (m/w/d)


Werden Sie Teil der AWO Siegen-Wittgenstein/Olpe. Als Anbieter zahlreicher sozialer Dienstleistungen bewegen wir Menschen dazu, ihre berufliche Erfüllung durch soziales Engagement zu finden und einen Sinn in ihrer Arbeit zu entdecken. Bei unserer täglichen Arbeit stehen Chancengleichheit, Selbstbestimmung und Teilhabe aller Menschen im Vordergrund. Lassen auch Sie sich bewegen und bewerben Sie sich bei der AWO Siegen-Wittgenstein/Olpe!

Wir suchen ab sofort eine

Leitung der Elementarpädagogik (m/w/d)

in Vollzeit (39 Stunden/ Woche). Die Stelle ist unbefristet.

Wir bieten Ihnen:

  • Die Verantwortung und Führung des Bereichs Elementarpädagogik, der aktuell insgesamt 62 Tageseinrichtungen für Kinder umfasst
  • Ein professionelles und erfahrenes Team zur Lenkung der Einrichtungen
  • Viel Spielraum für selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Eine professionelle Einarbeitung in die rechtlichen Grundlagen
  • Regelmäßiger kollegialer Austausch und Supervision
  • Ein attraktives Fortbildungsprogramm in der hauseigenen Weiterbildungsakademie (Akademie Neun10) und ein hohes Fortbildungsbudget zur freien Verfügung
  • Eine Vergütung auf der Grundlage des TV-AWO NRW sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Zahlreiche Zusatzleistungen wie betriebliches Gesundheitsmanagement, kostenfreie Mitarbeiterangebote, Jobticket etc.
  • Einen Firmenwagen zur privaten und dienstlichen Nutzung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre, Gesundheits- und/ oder Sozialmanagement, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Soziologie oder vergleichbare Abschlüsse mit einschlägiger Leitungserfahrung mit Personalverantwortung und wirtschaftlichen Controlling
  • Identifikation mit dem Leitbild und der Qualitätspolitik der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/ Olpe
  • engagierter, flexibler und loyaler Einsatz für die Ziele des Kreisverbandes
  • Vertrauenswürdigkeit, absolute Diskretion und Verschwiegenheit
  • Organisationstalent und strukturierte Vorgehensweise
  • Anwendungsbezogene Kompetenzen einer Führungskraft wie Gesprächsführung, Konfliktfähigkeit, sicheres Auftreten und Kooperationsbereitschaft
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit sowie das Annehmen von neuen Herausforderungen

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Gesamtheitliche Führung des Bereichs
  • Verantwortung und Beratung der Abteilungsleitungen in organisatorischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Wirtschaftliche Steuerung
  • Sicherstellung der Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems
  • Vertretung des Trägers gegenüber Aufsichtsbehörden, Kostenträgern, Schulen und sonstigen öffentlichen Institutionen sowie regionalen und überregionalen Gremien
  • Kontinuierliche Optimierung von Prozessen
  • Strategische Weiterentwicklung des Bereichs

Wenn Sie sich in unserem Leitungsbild wiederfinden können und auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Tätigkeit sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung Ihre Gehaltsvorstellungen mit.

?Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ich bewerbe mich hiermit auf die Stelle

Leitung Elementarpädagogik (m/w/d)

Ihre Kommunikationdaten

Erweiterte persönliche Daten

Mobilität

Gewünschte Position

Schulbildung

Berufsausbildung mit Abschluss

Studienabschluss

Zusatzqualifikationen

sonstige Qualifikationen

Wie sind sie auf uns aufmerksam geworden?

Dokumente

Gerne können Sie Ihre vorhandenen Unterlagen, wie zum Beispiel Anschreiben und Lebenslauf, hier hochladen.

Datenschutz

Wir behandeln Ihre Daten gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes absolut vertraulich und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter. Eine Weitergabe personenbezogener Daten geschieht nur im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes, insbesondere, sofern wir rechtlich dazu verpflichtet sind, Daten an Gerichte oder Behörden herauszugeben. Alle Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei der AWO erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt. Die AWO stellt im Rahmen des Überlassungszweckes sicher, dass die Vertraulichkeit Ihrer Daten gewahrt wird. Ihre persönlichen Daten sind für die jeweiligen Personalverantwortlichen der AWO zugänglich und werden nach den gesetzlichen Anforderungen dem Betriebsrat bzw. der Schwerbehindertenvertretung zur Verfügung gestellt. Allen Zugriffsberechtigten ist es untersagt, die Daten in anderer Weise als der vorgenannten zu benutzen. Sie haben das Recht, Ihre gespeicherten persönlichen Daten jederzeit sperren oder löschen zu lassen, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen oder unrichtige Daten korrigieren zu lassen, indem Sie eine E-Mail an die Adresse bewerben@awo-siegen.de senden. Wenn Sie die Löschung Ihrer Daten nicht veranlassen, bleiben diese nach Abschluss des Bewerbungsprozesses 6 Monate gespeichert, auch bei vorheriger Ablehnung Ihrer Bewerbung durch die AWO.