Mitarbeiter im Service (m/w/d) Inklusionshotel Fünf10

Hotel Fünf10 - von Herzen willkommen

Inklusionshotel ist mehr als ein Begriff – es ist Ausdruck einer Geistes- und Herzenshaltung. Für uns bedeutet das: Menschen mit und ohne Handicap arbeiten hier im Hotel Fünf10 gemeinsam und freuen sich darauf, Gäste zu empfangen und zu betreuen. Dabei versteht es sich von selbst, dass wir alles tun, um auch Gästen mit Beeinträchtigung einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt zu bereiten: Unser Haus ist zu einem großen Teil barrierefrei. Und auch das liegt uns am Herzen: Vorurteile und Berührungsängste gegenüber Menschen mit Handicap abzubauen und unsere Gesellschaft weiter zu öffnen.

…. Wir suchen Dich:

als Verstärkung im Service

in unserem Inklusionshotel Fünf10 in Teilzeit/Vollzeit oder auf Minijob Basis.

  • Du arbeitest gern mit Menschen?
  • Du bist serviceorientiert?
  • Du kannst Dir vorstellen mit Menschen mit Handicap zu arbeiten?
  • Du bist freundlich und zuverlässig?

… dann werde Teil unseres Teams ! 


Darauf kannst Du Dich freuen:

  • Freundliches Arbeitsklima
  • Sichere Vergütung
  • Förderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerberportal oder per Mail an bewerben@awo-siegen.de. 
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Inklusionshotel Fünf10
Nauholzer Weg 19a
57250 Netphen
Telefon: 02737/9848040

Ansprechpartnerin: Uta Weißmüller (Leitung AWO Campus Netphen), 02737/21616-12


Ich bewerbe mich hiermit auf die Stelle

Mitarbeiter im Service (m/w/d) Inklusionshotel Fünf10

Ihre Kommunikationdaten

Erweiterte persönliche Daten

Mobilität

Gewünschte Position

Schulbildung

Berufsausbildung mit Abschluss

Studienabschluss

Zusatzqualifikationen

sonstige Qualifikationen

Wie sind sie auf uns aufmerksam geworden?

Dokumente

Gerne können Sie Ihre vorhandenen Unterlagen, wie zum Beispiel Anschreiben und Lebenslauf, hier hochladen.

Datenschutz

Wir behandeln Ihre Daten gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes absolut vertraulich und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter. Eine Weitergabe personenbezogener Daten geschieht nur im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes, insbesondere, sofern wir rechtlich dazu verpflichtet sind, Daten an Gerichte oder Behörden herauszugeben. Alle Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei der AWO erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt. Die AWO stellt im Rahmen des Überlassungszweckes sicher, dass die Vertraulichkeit Ihrer Daten gewahrt wird. Ihre persönlichen Daten sind für die jeweiligen Personalverantwortlichen der AWO zugänglich und werden nach den gesetzlichen Anforderungen dem Betriebsrat bzw. der Schwerbehindertenvertretung zur Verfügung gestellt. Allen Zugriffsberechtigten ist es untersagt, die Daten in anderer Weise als der vorgenannten zu benutzen. Sie haben das Recht, Ihre gespeicherten persönlichen Daten jederzeit sperren oder löschen zu lassen, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen oder unrichtige Daten korrigieren zu lassen, indem Sie eine E-Mail an die Adresse bewerben@awo-siegen.de senden. Wenn Sie die Löschung Ihrer Daten nicht veranlassen, bleiben diese nach Abschluss des Bewerbungsprozesses 6 Monate gespeichert, auch bei vorheriger Ablehnung Ihrer Bewerbung durch die AWO.